Lammfilet mit Schafkäse - Merino Schafzucht Jandl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lammfilet mit Schafkäse

Lamm - Rezepte

Lammfilet mit Schafkäse-Pignolikruste


Zutaten für 4 Personen:
2 Stk. Lammrückenfilets (à ca. 300 g)
2 Stk. Knoblauchzehen (kleine)
4 EL Öl
2 EL Dijon Senf
150 ml Portwein
1 Stk. KNORR Feinschmecker Rindsbraten Sauce (Beutel)
1 EL Senfkörner (hell, gekocht)

Für die Schafkäsekruste:
125 g Schafkäse
1 EL Thymian
1 EL Rosmarin
40 g Semmelbrösel
5 Stk Pinienkerne

Für das Paprikagemüse:
3 Stk. Paprika (rot, grün, gelb)
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer


Zubereitung:
Für die  Kruste  Schafkäse auf einer Reibe grob raspeln.  
Thymian, Rosmarin, Pinienkerne und Semmelbröseln gut verrühren.  
Backrohr auf Grillstellung vorheizen.
Für das  Gemüse  Paprika putzen und in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, in Öl scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer würzen.  
Paprika zugedeckt ca. 2 Minuten dünsten.
Lammfilets quer halbieren und mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen.  
In einer Pfanne Öl erhitzen und die Fleischstücke darin beidseitig scharf anbraten.  
Hitze reduzieren und bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten fertig braten.  
Dabei immer wieder mit Bratfett übergießen.
Fleisch aus der Pfanne heben und in eine Auflaufform legen.  
Fleisch mit Senf bestreichen, mit der Käsemasse bedecken und im vorgeheizten Rohr (obere Einschubleiste / Gitterrost) überbacken.
Inzwischen Bratfett abgießen, Bratrückstand mit Portwein und 250 ml Wasser aufgießen.  
KNORR Feinschmecker Rindsbraten Sauce einrühren und ca. 5 Minuten köcheln.  
Senfkörner untermischen und kurz ziehen lassen.
Fleisch mit Sauce und Paprikagemüse anrichten.

Mahlzeit!


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü