gebr. Lammrücken - Merino Schafzucht Jandl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

gebr. Lammrücken

Lamm - Rezepte

Rosa gebratener Lammrücken in Zucchinikruste auf Thymiansauce




Zutaten für 4 Personen:


ca. 800 g Lammrücken
1/4 l Lammfond
50 g kalte Butter
Thymian
150 g Zucchini
1 Ei
2 EL geröstete Weißbrotbrösel
Salz, Thymian, Knoblauch

Für die Kartoffelnudeln:
1 Dotter
75 g Mehl
175 g passierte Kartoffeln
20 g zerlassene Butter

400 g Kirschtomaten
Butter und Salz

Zubereitung:


Den Lammrücken von Fett und Flachsen befreien, mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl von allen Seiten kurz anbraten.

Die Zucchini fein reiben, mit den restlichen Zutaten vermengen und über das Lamm streichen.
Im Ofen bei 180° C ca. 7-8 Minuten zartrosa fertig braten.

Für die Kartoffelnudeln Dotter, Mehl und passierte Kartoffeln miteinander vermengen, gut durchkneten und dann kleine Nudeln formen. In Salzwasser kochen und in der zerlassenen Butter schwenken.

Den Lammfond aufkochen und vom Herd nehmen. Den Thymian zugeben und die kalte Butter langsam einrühren. Achten Sie darauf, dass die Sauce nicht mehr aufkocht. Anschließend die Kirschtomaten in ein wenig Butter und Salz kurz schwenken.

Auf den Tellern anrichten und servieren.

<<<  zurück                            <  facebook  >                    nächste Seite  >>>

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü